Programm / Veranstaltungen

 Jahresprogramm 2017

 

Samstag, 28.1.2017 um 19.30 Uhr: Neujahrskonzert im „Lichthof“ des BGV – Badische Versicherungen, Durlacher Allee 56 in Karlsruhe
Das Neujahrskonzert unter der Schirmherrschaft von Herrn Erster Bürgermeister Wolfram Jäger verspricht mit fantastischen Solisten sowie einer abwechslungsreichen Programmgestaltung mit Solowerken, Opernauszügen vom Barock bis hin zur Spätromantik sowie Klavier- und Chormusik wieder ein kurzweiliger Abend zu werden.
Solisten sind: Vero Miller (Mezzosopran), Jens Scheuerbrandt (Klavier), das sehr junge Klavierduo mit Charlotte Kaiser und David Carl Heinz sowie Bläser der Hochschule für Musik Karlsruhe. Begleitet werden sie vom Karlsruher Kammerorchester unter der Leitung von Matthias Böhringer. Außerdem wird der Badische JugendChor das Konzert gesanglich bereichern.
Donnerstag, 6.4.2017 um 18.00 Uhr  im Joseph-Keilberth-Saal (Wohnstift Rüppurr, Erlenweg 2, Karlsruhe-Rüppurr: Preisträgerkonzert mit hochbegabten Schülerinnen und Schülern des Badischen Konservatoriums. 

 

Sonntag, 11.6.2017 um  19.30 Uhr im Velte-Saal der Hochschule für Musik Karlsruhe: “Romantik im Schloss” mit Liedern und Duetten von Franz Schubert, Robert Schumann, Johannes Brahms und anderen Komponisten sowie Verleihung des Musikförderpreises 2016 an Cornelius Lewenberg.
Maria Isabel Segarra (Sopran), Vero Miller (Mezzosopran), Cornelius Lewenberg (Bariton) und Woojung Jang (Klavier).
Dienstag, 20.6.2017 um 18.00 Uhr im Hause der BBBank, Herrenstr. 2-10, 76133 Karlsruhe: Diesjährige Mitgliederversammlung des Kulturfonds Baden e. V.

 

Sonntag, 8.10. 2017, 17.00 Uhr in der katholischen Kirche in Karlsruhe-Hohenwettersbach: Verleihung des Musikförderpreises 2017 an den Pianisten Jens Scheuerbrandt. 

 

Mittwoch, 15.11.2017 um 20.30 Uhr im “Grand Salon” des zum Weltkulturerbe zählenden Rathauses von NancyDeutsch-französisches Europa-Konzert unter der Schirmherrschaft von M. Jean-Michel Berlemont, stv. OB der Stadt Nancy, und Wolfram Jäger, Erster Bürgermeister der Stadt Karlsruhe. Es musizieren:
Maria-Elisabeth Lott (Violine), Sontraud Speidel (Klavier) mit Werken von Wilhelm Gade und Richardt Strauss.
Vero Miller (Mezzosopran), Matthias Böhringer (Klavier) mit Werken von Gabriel Fauré, Hector Berlioz, Jacques Offenbach, Gioachino Rossini und Georges Bizet.

 

Freitag, 8.12.2017, 19.30 Uhr im Velte-Saal der Hochschule für Musik Karlsruhe: Schubert-Abend  “Zwei Rosen für Franz Schubert” mit der national und international ausgezeichneten Pianistin JeeEun Franziska Lee.